Im Wandel der Jahreszeiten: Kimonos aus 3 Generationen

Im Wandel der Jahreszeiten: Kimonos aus 3 Generationen

Datum/Zeit
11.09.2016 - 02.10.2016
Ganztägig

Veranstaltungsort
Garnlager Lyssach
Gewerbestrasse 9
3421 Lyssach

Kalender Import

ICS Datei herunterladen


Lade Karte ...

Beschreibung

Tipp von Kulturort Garnlager – Vom 11. September bis 2. Oktober 2016 werden im Kulturort Garnlager die japanischen Kimonos und Obis aus drei Generationen der Familie Hijikigawa-Nagata zum ersten Mal der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die meisten stammen aus den 1930er Jahren und waren eine Hochzeitsmitgift.

Bis zum Zweiten Weltkrieg war das Kleidungsstück in Japan hauptsächlich der Kimono. Alltags-Kimonos oder festliche Kimonos, jeder hat je nach Motiv oder Farbe seinen Platz, wann er getragen werden sollte. Den Jahreszeiten angepasst ist der Stoff der Kimonos entweder aus Seide, Leinen oder Hanf. Ebenso sind die Motive der Kimonos dem Wandel der Natur angepasst.

Vernissage

An der Vernissage am 11. September 2016 um 15 Uhr wird es eine Teezeremonie geben. Für eine aktive Teilnahme (Tee und Gebäck werden serviert 15.-) wird um Anmeldung gebeten unter info@garnlager.ch oder per Telefon 079 249 12 21. Eine passive Teilnahme ist kostenlos.

Konzert

Im Anschluss gibt es das Konzert «Volkslied» mit den renommierten MusikerInnen Junko Otani (Klarinette), Erika Akane Schutter (Violine) und David Huang (Klavier) und Werken von B. Bartok, I. Stravinsky, P. Schoenfield und japanischen Volksliedern.

Im Wandel der Jahreszeiten

Im Wandel der Jahreszeiten

Im Wandel der Jahreszeiten

Weitere Informationen unter: