Japanische Volksmusik

Datum/Zeit
28.01.2018
15:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Integrale Tagesschule Winterthur, Winterthur

Kategorie
Andere Organisationen

Kalender Import

ICS Datei herunterladen


Lade Karte ...

Beschreibung

Sänger Gustavo Eda, der in Japan die traditionelle Voksmusik „Minyō“ studierte, kommt für ein exklusives Konzert zusammen mit OpenRyū Shamisen nach Winterthur.

Gemeinsam werden einige Minyō-Klassiker und virtuose Tsugaru-Stücke aufgeführt, die dank der immer noch grossen Beliebtheit sowohl den heutigen als auch den Zeitgeist des alten Japan treffen. Die Lieder beschreiben verschiedene alltägliche Situationen der Bevölkerung, die Natur und deren manchmal gnadenlose Kraft. Durch die Ausdrucksweise der Musiker ist es dem Zuhörer möglich, bei den Stücken die damit verbunden Emotionen mitzufühlen, ohne dabei die Sprache beherrschen zu müssen.

Sie sind herzlich eingeladen dieser speziellen musikalischen Reise beizuwohnen!

Gustavo Eda wurde für seine Gesangs- und Shamisen-Darbietungen bereits mehrfach ausgezeichnet. OpenRyū Shamisen ist eine Gruppe aus Winterthur, welche sich dem Spielen und Weitergeben der Shamisen (dreisaitige Japanische Laute) widmet.

Eintritt: Frei (Kollekte)
Türöffnung: 14:30
Konzertbeginn: 15:00
Konzertende (ca.): 16:00

Platz-Reservation: Bitte Plätze reservieren, per Facebook-Veranstaltung (facebook.com/openryu) oder per E-Mail an reservation@openryu.ch (Name und Anzahl Personen).

Anreise mit ÖV (bis Haltestelle Winterthur, Obertor) empfohlen.
Bei Anreise mit dem Auto benützen Sie bitte das in unmittelbarer Nähe liegende AXA Parkhaus.

Gustavo Eda: facebook.com/waraboushi – OpenRyū Shamisen: facebook.com/openryu

Weitere Informationen und Reservation unter:

Flyer Konzert mit Gustavo Eda

http://openryu.ch/konzert