Buchvernissage: Darf es auch ein bisschen mehr Japan sein?

Datum/Zeit
07.03.2019
18:00

Veranstaltungsort
Galerie Labüsch
Lagerplatz, zur Kesselschmiede 27
8400 Winterthur

Kalender Import

ICS Datei herunterladen


Lade Karte ...

Beschreibung

Mit „Darf es auch ein bisschen mehr Japan sein?“ fühlt sich der Leser durch das „Rückwärtslesen“ bereits ab der ersten Sekunde ein wenig wie in Japan. Die wahren Erzählungen aus den Tagebüchern von Thomas Köhler, mit eindrücklichen Fotos illustriert, lassen mehr über Japan erfahren. Spannend beschreibt er Situationen, denen man im Leben, wenn überhaupt, nur einmal begegnet. Für alle Japan-reisende und -Interessierte eine echte Bereicherung.

Thomas Köhler, Inhaber von japan-ferien.ch GmbH, ging nach der Dreifachkatastrophe in Japan im Jahre 2011 aus Solidarität 2900 km zu Fuss durch das Land der aufgehenden Sonne und wurde für seine Leistung von der japanischen regierung und seiner Heimatstadt Winterthur ausgezeichnet.

 

Buchvernissage

Der Eintritt ist frei, alle sind herzlich eingeladen!

 

Programm

18:00 Uhr Türöffnung mit Barbetrieb

19:00 Uhr Begrüssung von Chris Labüsch

Markus Fischer im Gespräch mit dem Autor Thomas Köhler

Dank

Anschliessend Buchverkauf

 

Zusätzlich kommen Sie noch in den Genuss einer Auswahl von Markus Fischers bildstarker Portraitfotografie. Seine Aufnahmen entstanden während mehreren Japanreisen von 2003 bis heute.

 

Weitere Informationen unter:

https://japan-ferien.ch/