Federer vs. Nishikori 🎾

Zwei Tennisasse aus Japan und der Schweiz trafen diesen Sonntag aufeinander. Was f├╝r ein Match!

Die Rede ist von┬áRoger Federer und┬áKei Nishikori, die sich in der vierten Runde der diesj├Ąhrigen┬áAustralian Open ein Spitzenspiel lieferten. Wir wussten gar nicht, wen wir anfeuern sollten.

Um den Ausgang gleich zu nennen, Federer hat nach dreieinhalb Stunden mit dem Stand  6-7(4), 6-4, 6-1, 4-6, 6-3 den Sieg eingeholt. Zu Beginn hatte Nishikori die Nase vorn, doch dann wendete sich das Blatt und Federer übernahm die Führung.

He played his heart out and I thought he played a great match, I’m happy to be a part of it.

So beschrieb der Schweizer seinen Gegner nach dem Match.

Weiter geht es am Dienstag mit dem Viertelfinale gegen Mischa Zverev aus Deutschland. Diesmal wissen wir, f├╝r wen wir jubeln d├╝rfen.

 

Bildquelle: ATP World Tour

Das k├Ânnte dich auch interessieren ÔÇŽ